Sieg der mC gegen Haching

mC konnte erstes Spiel nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs für sich entscheiden

mC · Montag, 14.02.2022

Die männliche C-Jugend der Ebersberger Handballer feiert gegen die HT München 2 einen souveränen 27:22 Sieg. Nach einer wackeligen Anfangsphase gingen sie nach 9 Minuten mit dem 5:4 erstmals in Führung und bauten diese bis zum 13:8 aus. Zu viele leichtsinnige Fehler im Angriff und in der Abwehr sorgten dafür, dass Haching wieder ins Spiel fand und sogar in der 33. Minute wieder in Führung ging. Jedoch konnte der Sieg in den letzten 20 Minuten hauptsächlich durch eine sehr gute Abwehrleistung mit schnellen Gegenstoßtoren gesichert werden und noch ein 5-Tore-Vorsprung herausgeholt werden. Die sehr gute Mannschaftsleistung sieht man auch an der relativ ausgeglichenen Torverteilung.

Nemanja Ivosevic, Henrik Rettke (4), Vitus Schmidmaier, Raphael Bach, Jonas Gruber (1), Jonathan Wagner (3), Yannick Kühnlein (1), Fabian Singer (7), Leo Adolphsen (7), Jakob Hams (4)

Ähnliche Artikel