Männliche E-Jugend nimmt die Halle ein

E-Jungs als perfekte Gastgeber der Teams des TSV Trudering, FC Bayern München, SV München Laim und der HSG München West

mE · Mittwoch, 22.01.2020

Nicht nur die Parkplätze der gegenüberliegenden Supermärkte waren am Samstag Mittag gut gefüllt. Auch vor der Dr.-Wintrich-Halle wurde es etwas eng um die Mittagszeit. Denn unsere E-Jungs durften auf „ihrem“ Heimturnier zeigen, was sie können und wie fleißig sie sich in den wöchentlichen Trainingseinheiten vorbereitet hatten.

Beste Werbung für unseren Handballsport betrieben hier alle, die gemeinsam zum Gelingen dieses Turniers beitrugen: Die gut gelaunten Eltern in der Küche und im Verkauf, die Trainer Bettina, Sevi und Bene, die am Spielfeldrand alles bestens im Griff hatten, und Jakob, der als ausgebildeter bhv-Schiedsrichter abwechselnd mit Sevi auf dem Feld die Partien souverän leitete.

Und natürlich nicht zu vergessen unsere E-Jungs: Unter dem Motto „wehe, wenn sie losgelassen!“ jagten sie wieselflink und mit Feuereifer bei der Sache kreuz und quer übers Spielfeld, um dann mit leuchtenden Augen jedes geworfene Tor der eigenen Mannschaft zu bejubeln. Da juckt es einen doch beinahe selber, die Handballschuhe zu schnüren, nur durchs Zuschauen!

So konnten sich unsere E-Jungs am Ende des Spieltages über 2 Siege freuen.

Am Ende des Tages gab es für alle Teilnehmer Urkunden sowie eine große Team-Box Gummibärchen.

Danke an alle, die dabei waren, und diesen Tag zu einem sicherlich unvergesslichen Erlebnis gemacht haben!

 

„Unsere E-Jungs des Tages“ sind:

Nils, Julian, Jakob, Lasse, Lukas, Vitus, Jakob, Lorenz, Emil, Raphael, Valentin, Lukas

Ähnliche Artikel

Image Description
07 Oktober 2019

Unsere Kleinen ganz groß

Unsere männliche E-Jugend hatte heute die Teams des SV Bruckmühl, HT München, Kirchheimer SC und TSV Ismaning zu Gast

Image Description
01 Januar 1970