Erneuter Sieg gegen HT München 2 (22:26 (11:16))

mC gewinnt auch Rückspielgegen HT München 2

mC · Montag, 14.03.2022

Da erst vor 4 Wochen das Hinspiel gegen HT München 2 war, wusste man, worauf man sich einstellen muss. Das Ziel war, über eine kompakte Abwehr mit schnellen Gegenstößen zum Erfolg zu kommen. Trotz einer hektischen Anfangsphase mit vielen Fehlern auf beiden Seiten konnte bis zur 17. Minute so ein 7-Tore Vorsprung (4:11) herausgeholt werden. Anschließend ließen die Ebersberger jedoch die letzte Konsequenz in der Abwehr vermissen. Nur dank einer überragendem Torwartleistung wurde zur Halbzeit ein 5-Tore Vorsprung mitgenommen (11:16). Nach der Halbzeit machte sich vor allem die kleine Auswechselbank mit meist nur einem Auswechselspieler bemerkbar, sodass die Konzentration deutlich nachlies. Vor allem bei den Abschlüssen wurden einige freie Chancen vergeben. Haching konnte den Abstand jedoch nie auf weniger als 3 Tore veringern (17:20, 38. Minute) und somit wurde der Sieg mit einem 22:26 nach Hause gebracht. Wie vor 4 Wochen zeigt sich wieder eine ausgeglichene Torverteilung, wodurch im Angriff sehr variabel agiert werden kann.

 

Nemanja Ivosevic (TW), Henrik Rettke (2), Raphael Bach, Jonas Gruber (2), Jonathan Wagner (3), Yannick Kühnlein (2), Fabian Singer (7), Leo Adolphsen (3), Jakob Hams (7)

Ähnliche Artikel

Image Description
14 Februar 2022

Sieg der mC gegen Haching

mC konnte erstes Spiel nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs für sich entscheiden