BHV Plant Wiederaufnahme des Spielbetriebs

Neues Rundschreiben des BHVs

Forst United · Sonntag, 16.01.2022

Wie euch bereits im Schreiben des BHV am 12.1.2022 mitgeteilt, wurde beschlossen den Spielbetrieb am Wochenende 29./30.1.2022 im bisherigen Modus ohne neue Einteilung der Spielpläne weiterzuspielen. Damit aber für alle Spiele, die in den Monaten November, Dezember und Januar pandemiebedingt abgesetzt werden mussten auch ausreichend Zeit zum Nachholen ist, wird der Spielbetrieb wie folgt verlängert:

25./26.6.2022 letztes Spielwochenende der Senioren in Oberbayern

01.7.2022 Meisterschaftsspiele der BZOL Männer/Frauen, Relegationsspiele

Entgegen den Durchführungsbestimmungen 21/22 werden wir aber, wie schon im letzten Rundschreiben angekündigt, in der m/w D-Jugend keine Rückrunde mehr planen und nur die Vorrunde einfach zu Ende spielen. 19./20.3.2022 müssen alle Vorrundenspiele gespielt sein. 26./27.3.2022 spielen die Tabellenersten der zwei Bezirksligen der wD den Bezirksmeister aus.

Für den bezirksübergreifenden Spielbetrieb (A-C) wurde als letzter Spieltag das Wochenende 09./10.4.2022 festgelegt. Alle Spiele, die bis dahin nicht ausgetragen sind, werden nicht mehr gewertet. Für die Bayernligen wurde bereits ein extra Zeitplan von Gottfried Rathgeber verteilt.

Auch bei den Kleinsten wollen wir wieder Spielfeste einteilen. Wir schlagen vor, erstmal wieder mit 3er Spielfesten zu starten, aber wenn ihr euch unter den gegebenen Vorgaben und strengen Hygienerichtlinien auch ein 5er Spielfest zutraut, steht dem aus unserer Sicht vorerst nichts im Wege.“

(Quelle: Rundschreiben vom 12.01.2022 zur Wiederaufnahme des Spielbetriebes (BHV))

Derzeit laufen auch die Planungen bei uns auf Hochtouren. Petra Riedmaier (techn. Leitung männlich) steht im Regen Austausch mit Hans-Jörg Dietrich (techn. Leitung weiblich) um die Hallenzeiten der Dr. Wintrich Halle zu planen. Wie es bei uns weitergeht, erfährt ihr gesondert.

Ähnliche Artikel