Benefizspiel gegen Drittligisten

Am Dienstag den 17.12.2019 gastiert der ASV Dachau in Ebersberg. Alle Einnahmen des Spiels kommen der Aktion "Fördern & Helfen" zu Gute!

Forst United · Mittwoch, 11.12.2019

Obwohl die Liga bereits in den Winterschlaf versunken ist und es für die Bayernliga-Frauen aus Ebersberg erst am 11. Januar mit dem Spiel im Fichtelgebirge wieder startet, gibt es dieses Jahr noch einmal Spitzenhandball in der Kreisstadt zu sehen.

Der TSV EBE Forst United lädt zu einem Benefizspiel am Dienstagabend (17.12.2019) um 20 Uhr in die Dr. Wintrich Halle ein. Die Bayernliga-Aufsteigerinnen treffen auf den ASV Dachau (Dritte Bundesliga) in einem Freundschaftsspiel für den guten Zweck!

Alle Einnahmen aus Eintrittsgeldern und Catering-Verkauf kommen der Spendenaktion „Fördern und Helfen“ zu Gute.
Die Hilfsaktion des Landratsamtes Ebersberg unterstützt Familien, Senioren und Menschen mit Behinderung in Not.
Auch Landrat Robert Niedergesäß, der das Projekt vorgeschlagen hat, wird bei dem Spiel zu Gast sein und ein paar Infos zu dieser Aktionen geben können.

Neben der Ticketkasse wird zudem eine Spendenbox aufgestellt, die sich über jeden gespendeten Betrag freut!

Alle Informationen zu diesem Projekt finden Sie zudem unter: 

https://foerdern-helfen.lra-ebe.de/willkommen/

Wir freuen uns auf viele Gäste und einen schönen Abend für den guten Zweck.

Eintritt Erwachsene: 5 €
Eintritt Kinder: 3 €

Dauerkarten haben keine Gültigkeit

Ähnliche Artikel